DT312: Neugier statt Angst

Warum sich der Coronavirus am besten mit Neugier und Kreativität besiegen lässt

Das Coronavirus Covid-19 zieht eine globale Krise mit sich, die unsere Aufmerksamkeit erfordert. Aber nicht unsere Angst. Bei so viel Stress in diesen Tagen ist es zutiefst menschlich wissen zu wollen, was die nahe Zukunft für uns bereithält. Die Sicherheit, nach der wir uns so sehr sehnen, ist jedoch nur eine Illusion, die uns ein falsches Sicherheitsgefühl vorgaukelt. Viel besser ist es mit viel Neugier und Kreativität auf die neue Situation zu reagieren.

Im Podcast erwähnte Links

Mach mit!

Was sind deine Gedanken zum Thema dieser Folge?

Diskutiere auf Instagram, YouTube und in unserer Facebook-Gruppe mit!

Weitere Episoden zu diesem Thema